Der Campingplatz ist seit 2006 mit dem Umweltlabel „Clef Verte“ ausgezeichnet.

Wir sind der Charta „Camping Qualité“ beigetreten und mit dem Umweltlabel „Clef Verte“ ausgezeichnet. Daher legen wir großen Wert auf die Qualität Ihres Aufenthaltes und Ihrer Umwelt.

Die Qualität beruht auf fünf Kriterien:

Ein herzlicher Empfang, um Ihnen einen angenehmen und geselligen Aufenthalt zu bereiten.

Einwandfreie Sauberkeit auf dem ganzen Campingplatzgelände.

Präzise und wahrheitsgemäße Informationen. Wir verpflichten uns, Ihnen vollständige und ausführliche Informationen über unsere Anlage, unsere Dienstleistungen, Aktivitäten und Preise zu erteilen.

Wir bemühen uns, Ihnen einen gepflegten privaten Stellplatz zu liefern und Ihnen die größtmögliche Ungestörtheit auf dem Gelände zu gewährleisten.

Wir bemühen uns um Respekt und Aufwertung der Umwelt.

Landschaftsgestaltung und Energieeinsparungen zählen zu unseren Prioritäten.

Wir empfangen Sie im südlichen Teil der Ardèche in einem privilegierten Gebiet, daher räumen wir der Umwelt einen hohen Stellenwert ein.

Jedes Jahr bemühen wir uns um Verbesserungen, die Natur wird es uns danken!

Hier ein paar Beispiele für unser Umweltmanagement:

Das Wasser der Sanitäranlagen wird durch Sonnenenergie erwärmt.

Das Wasser des Schwimmbads wird durch eine Wärmepumpe erwärmt.

Wir bewegen uns auf dem Campingplatz mit Elektroautos fort.

Wir pflanzen jedes Jahr zahlreiche lokale Bäume und Sträucher.

Wir nehmen Mülltrennung vor (Papier, Glas, Verpackungen, Batterien, Altöl).

Die Sanitärgebäude sind mit Thermostatventilen ausgestattet.

Wir bitten Sie mit Hinweisschildern darum, die Verschwendung von Wasser und Strom zu vermeiden.

In einem unterirdischen Tank wird das Regenwasser der Dächer der Bar und der Rezeption gesammelt, um für die Bewässerung der Pflanzen eingesetzt zu werden.

Nach der Beschneidung und Astung verwenden wir einen Häcksler. Das zerkleinerte Gut wird anschließend zum Abdecken der Bepflanzungen und als Kompost eingesetzt.